Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Abo Gültigkeit während das Studio geschlossen bleibt 16. März bis 19. April 2020

Gültige Abos können auch für die online Kurse angerechnet werden. Mit einem gültigen 90 Min Abo kann man für 0.5 Abopunkte teilnehmen. Mit einem gültigen 60 Min Abo kann man für 1 Abopunkt teilnehmen. Ansonsten kann das gültige Abo auch eingefroren werden, so dass die Gültigkeit erst bei Widereröffnung des Studios weiterläuft.

 

An- und Abmeldung – Online Kurse

Die Anmeldung ist verbindlich. Anmeldeschluss ist 60 Min vor Kursbeginn. Die Teilnehmer erhalten den Link zur online Kursteilnahme 15 Min vor Kursbeginn. Abmelden ist auch bis 60 Min v0r Kursbeginn möglich. Die Kurse werden ab 5 online Teilnehmern durchgeführt.

 

An- und Abmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Verhinderung bitte bis 2 Stunden vor Klassenbeginn abmelden, ansonsten wird die Stunde verrechnet.

 

Gültigkeit der Abonnemente

Abos sind persönlich und nicht übertragbar. Sie verfallen nach ihrer Gültigkeitsfrist.

Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft können laufende 10er-Abos sowie 3 Monats- und 6 Monats-Pässe um die Dauer der Abwesenheit unterbrochen werden. Es ist ein ärztliches Zeugnis einzureichen.

Bei Ferien oder aus zwingenden beruflichen Gründen können die 3 Monats- und 6 Monats-Pässe verlängert werden. Solche Verlängerungen müssen im Voraus beantragt werden. 3 Monats-Pässe können um die maximale Dauer von 2 Woche am Stück verlängert werden, 6 Monats-Pässe um 3 Wochen.

Für Schwangere Frauen mit 10er Abo, können verbleibende Einheiten für die Rückbildungskurse angerechnet werden. Wenn die Geburt in den Zeitraum eines gültigen 10er Abos fällt, wird dieses um zusätzliche 2 Monate verlängert.

 

Stundenplanänderungen

Änderungen im Stundenplan oder bei den Lehrpersonen können jederzeit erfolgen. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

 

Ausfall von Kursen und Lektionen

Kursausfälle werden möglichst früh auf dem Stundenplan angezeigt. Angemeldete Kunden werden entsprechend automatisch per E-Mail informiert, sollte ein Kurs kurzfristig ausfallen auch per SMS. Ferien werden auch auf der Homepage und im Kurskalender angezeigt, ebenso wie Feiertage und reduzierte Angebote an Feiertagen.

Bei Ausfall eines Kursleiters bemühen wir uns, rechtzeitig eine Vertretung zu organisieren. Falls dies nicht möglich ist, wird der Kurs bis spätestens 2 Stunden im Voraus abgesagt und Abonemente entsprechend verlängert um die verpasste Stunde nachholen zu können.

 

Versicherungen und Haftung

Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer. Jegliche Haftung seitens der Kursleitung wird abgelehnt. Krankheiten, Verletzungen jeglicher Art, chronische Leiden und Schwangerschaft müssen der Kursleitung vor Kursbeginn mitgeteilt werden.

Plasma Yoga

Moosstrasse 82

8038 Zürich

043 548 35 07

mail@plasma.yoga

©plasma yoga

AGB